Silvanellas Seiltanz

Zirkus-Theaterstück mit Alma Jongerius und Marie-Anne Hafner

Sonntag, 12. September 2021, 11 Uhr, Open Air an einem wunderschönen Ort bei der Aula Schinznach-Dorf

Milly und Silvie, zwei Frauen im besten Alter, verwirklichen ihren Kindertraum und gründen einen Zirkus. Sie haben zwar weder Zelt noch Manege, dafür haufenweise Haushaltartikel, Putzutensilien, Kartonschachteln, Klebebänder, einen alten Kassettenrekorder und eine gehörige Portion Optimismus. Nach nur zwei Proben präsentiert das Duo ein witziges, charmant-ungehobeltes und doch verblüffendes Programm.      

Hochverehrtes Publikum, heute ist Premiere! Bestaunen Sie die stärksten Frauen der Welt und die einmalige Schneckendressur! Wird Silvanella der Tanz auf dem hohen Seil gelingen? Oder braucht sie Milly’s magische Kräfte? 

 

Ein Theatervergnügen voller Phantasie, eine Geschichte um Angst, Mut und grosse Träume. Aber Achtung! Die Vorstellung kann zu eigenen Zirkusversuchen (ver-)führen!

 

Für Familien mit Kindern ab 4 Jahren.

 

Mitwirkende

Idee und Spiel: Marie-Anne Hafner, Alma Jongerius

Auge von aussen: Adrian Meyer

Musik: Caspar Fries, Robi Rüdisüli

Bühne, Kostüme: Illustration Rachel Widmer

Dossier, Sponsoring: Charlotte Madörin

Licht: Margrit Reiser

Grafik, Fotos: Daniel Apitzsch

 

Alma Jongerius (1959, Utrecht NL) vielseitige Theaterpädagogin, Regisseurin, experimentiert seit 1986 mit Theater für die Allerkleinsten. 

www.almajongerius.ch

 

Marie-Anne Hafner (1968, Zürich CH) Schauspielerin, reiste mit diversen Zirkusunternehmen durch das Land, u. A. mit dem Zirkus Monti (PrixWalo2000), Zirkus Chnopf und spielte in verschiedenen Theaterproduktionen.

www.mahafner.ch

Eintritt: Mitglieder 25, Nichtmitglieder 30
Kinder in Begleitung von Erwachsenen freier Eintritt

Kasse offen ab 10.30 Uhr

 

Es empfiehlt sich, sich bei Heidi Gartmann telefonisch (056 443 28 65) oder per Mail (gartmann.heidi@bluewin.ch) anzumelden.

 

Weblink      Drucken