Im Durchzug

Konzert mit Kapelle Sorelle

Freitag, 28. Februar 2020, 20 Uhr, Saal Gasthof Bären Schinznach-Dorf

Mit Schnabelschuh und Faltenrock und 7 m Akkordeon am Hals bringen sie im Durchzug frischen Wind in den guten alten Bärensaal. Sie singen innig inländisch und auswendig ausländisch, wetzen ihre Schnäbel an kniffligen Reimen, jodeln was gisch was hesch von der Alp herunter und bieten ihrem tückischen Instrument neckisch die Stirn.

 

Die freie Musiktheatergruppe Kapelle Sorelle besteht aus den beiden Schauspielerinnen Ursina Gregori (wohnhaft in Basel) und Charlotte Wittmer (wohnhaft in Däniken). Seit bald 30 Jahren sind sie mit verschiedenen Produktionen unterwegs in der ganzen Schweiz, in Deutschland und Österreich. Im 2014 waren sie als clowneskes Duo mit dem Circus Monti im Programm «bonjour la vie – 30 Jahre Circus Monti» auf Tournée.

 

Barbetrieb ab 19 Uhr.

 

Die reservierten Plätze sind bereits ausgebucht.

Freie Plätze sind so lange verfügbar an der Abendkasse erhältlich.

 

 

Eintritt: Mitglieder 25, Nichtmitglieder 30, bis 25 Jahre frei

Weblink      Drucken