Café Schwuppdiwupp!

Erzähltheater mit Alexandra Frosio

Sonntag, 23. Februar 2020, 11 Uhr, Gemeindehaus Schinznach-Dorf

Zwei ziemlich böse Hexen, wohnen auf dem Berg, wo die Sonne immer scheint. 

Die beiden sind immer alleine und das ist sehr, sehr langweilig und einsam.  

Aber wer will schon zu denen auf Besuch? 

Da muss etwas geschehen und – schwuppdiwupp – wird ein Café eröffnet. 

Ob das gut geht? Und ob sie jetzt Besuch bekommen? 

Vielleicht muss sich noch etwas ganz anderes ändern. Aber wie zum Donner wird man über Nacht lieb und nett? 

Wie sie das anstellen, erzählt Alexandra Frosio auf eine sehr lebendige und witzige Art.


Für Kinder ab 5 Jahren. In Mundart

Eintritt: Mitglieder 20, Nichtmitglieder 25
Kinder in Begleitung von Erwachsenen freier Eintritt

Kasse offen ab 10.30 Uhr

Mit der freundlichen Unterstützung von

 

 Weblink      Drucken