Das bucklige Männlein

Figurentheater mit Margrit Gysin

Sonntag, 24. September 2017, 11 Uhr, Aula Schinznach-Dorf

Das  Volkslied  vom  buckligen  Männlein  erzählt  von  einem Tunichtgut, der unaufhörlich für Sand im Getriebe sorgt und dafür, dass etwas ganz und gar nicht rund läuft und gelingt! „Ungeschickt lässt grüssen!“ Kleine Geschichten vom alltäglichen Scheitern, wie sie keineswegs nur Kinder erleben, werden humorvoll nacherzählt.


Dauer ca. 1 Stunde, Dialekt für Kinder ab 4 Jahren

Eintritt: Mitglieder 20, Nichtmitglieder 25
Kinder in Begleitung von Erwachsenen freier Eintritt

Mit der freundlichen Unterstützung von

 

         

Weblink      Drucken